Logo
Sport Da/He
08.06.2015

Kleiner Verein, kleine Halle, kleine Turniere - riesen Spaß!

Am Pfingstwochenende veranstalteten die Spieler des SSV Pronsfeld vier Rheinland Cups in der heimischen Turnhalle in Pronsfeld. Insgesamt 26 Spieler nahmen an den vier Turnieren teil. Während der größte Teil der Spieler aus der Eifel kam, fanden auch ein paar Saarländer den Weg in die schöne Eifel. Bis auf einen Platz waren alle vier Turniere voll besetzt, sodass jeder der Spieler pro Turnier sechs Spiele absolvieren konnte. Von insgesamt 162 Spielen gingen 31 Spiele in den entscheidenden fünften Satz. Trotzdem wurde die Zeit von 3 Stunden nur einmal knapp überschritten, sodass die Spieler zwischen den Turnieren auch eine erholsame Pause genießen konnten.  Ungeschlagener Sieger in allen vier Turnieren wurde Bernd Schuler vom TV Eintracht Cochem, der somit alle vier Siegerpokale mit nach Hause nahm. Neben den tollen sportlichen Leistungen stand der Spaß jedoch an erster Stelle. Beim gemeinsamen Mittagessen wurden neue Bekanntschaften geschlossen und auch während des Turniers war die Stimmung, abgesehen von ein paar Netzrollern und Kantenbällen, sehr harmonisch. Großes Lob erhielten auch die Spieler des SSV Pronsfeld für die hervorragende Organisation der Turniere.

Auf die Frage hin, wie viel Aufwand ein solcher Rheinland Cup sei, sagte einer der Pronsfelder: „Wenn man ein solches Turnier nicht gerade alleine organisieren muss, ist der Aufwand für keinen sehr groß. Ein paar Tische aufstellen, Getränke kalt stellen, Würstchen warm machen, einen Lap Top anschließen und die Nummer von Martin Koreis in der Kontaktliste haben, dann ist alles erledigt. Ich kann nur jedem Verein empfehlen es auch mal auszuprobieren, denn neben den schönen Turnieren wird die Vereinskasse auch finanziell aufgebessert.“ Neben dem TTC Dockweiler e.V. war der SSV Pronsfeld bislang der einzige Verein in der Eifel, der ein solches Turnier organsiert und durchgeführt hat. Vielleicht finden sich weitere Vereine die Interesse haben und die Region Eifel dadurch etwas bekannter machen.


Zeitraum