Logo
07.10.2019

mini-Meisterschaften Ortsentscheide Saison 2019/2020

Liebe Tischtennis-Sportfreunde,

 

mit der neuen Saison 2019/20 hat auch die 37. mini-Saison begonnen.

Wie jedes Jahr wende ich mich wieder an alle Vereine unserer Region Eifel mit der Bitte/Frage:

Werdet auch Ihr Ausrichter! Hat Euer Verein schon einen Ortsentscheid geplant?

 

Die Jugendarbeit ist die wichtigste Investition in die Zukunft unseres Sports. Eine von mehreren Möglichkeiten, Jugendliche in unsere Vereine zu bringen, sind die mini-Meisterschaften. Sie sind eine der erfolgreichsten Breitensportaktionen im deutschen Sport, die seit 1983 angeboten wird. Für viele Vereine in Deutschland sind die mini-Meisterschaften eine der wichtigsten Aktionen, um Nachwuchs in die Halle zu bekommen. Nicht selten werden aus den Minis später Vereinsmitglieder. So ein Turnier muss nicht immer in einem großen Rahmen, sondern kann auch ohne viel Aufwand in einem kleineren Umfeld stattfinden, z. B. als Abschluss eines Schnupperkurses (an einer Schule). Schulen können bei der Planung und Durchführung eine wichtige Hilfe darstellen, versucht nach Möglichkeit im Lehrerkollegium einen Ansprechpartner zu finden und für die Aktion zu begeistern.

Führt bitte diese mini-Meisterschaften auf Ortsebene (wieder) durch, auch wenn der Teilnehmer-kreis voraussichtlich klein sein wird. Wenn wir Kinder für unsere Sportart gewinnen wollen, ist diese Veranstaltung, die kaum Kosten verursacht, eine günstige Gelegenheit. Die Konkurrenz anderer Sportarten und attraktiver Freizeitangebote wird immer stärker. Wir müssen selbst noch aktiver werden, um konkurrieren zu können. Denkt an die Zukunft Eures Vereins! Nutzt die Gelegenheit! Auch 2 oder 3 Vereine gemeinsam können einen Ortsentscheid durchführen.

Noch ist es nicht zu spät! Fordert eine (kostenlose) Regiebox beim TTVR an!

 

In der vorigen Saison hatten wir eine zufriedenstellende Anzahl von 9 Ortsentscheiden. Als besonderer Erfolg ist herauszuheben der 1. Platz beim Verbandsentscheid in Neuwied-Engers durch Lea Wenzel (SV Wolsfeld), die damit am Bundesfinale in Berlin teilnehmen durfte. Auch unsere weiteren Teilnehmer am Verbandsentscheid haben fast alle vordere Plätze in ihrer Altersklasse erreicht.

Für diese Saison haben bisher erst 3 Vereine einen Ortsentscheid angemeldet, wovon der vom TTC Ahbach bereits durchgeführt ist. Wünschenswert für unsere Region Eifel wäre es, das gute Ergebnis des Vorjahres wieder zu erreichen. Mein besonderer Appell richtet sich an die Vereine, vor allem die größeren, die bisher nicht oder selten an dieser Aktion teilgenommen haben, mitzumachen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Termine: Ortsentscheide: September 2019 bis Mitte Februar 2020

Regionsentscheid: Mitte bis Ende März 2020

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer soll für die mini-Meisterschaften angesprochen werden?

In 3 Altersklassen, getrennt für Mädchen und Jungen, spielen die Kinder ihre Sieger aus:

1. Kinder, die 8 Jahre oder jünger sind (Kinder, die ab 01.01.2011 geboren sind)

2. Kinder, die 9 oder 10 Jahre alt sind (Kinder, die ab 01.01.2009 geboren sind)

3. Kinder, die 11 oder 12 Jahre alt sind (Kinder, die ab 01.01.2007 geboren sind)

 

Für weitere Auskünfte und Hilfen stehe ich Euch gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichem Gruß

Walter Nickels

 


Zeitraum