Logo
28.11.2019

50 Jahre Sportclub Irrhausen

Unser Tischtennisverein blickt voller Stolz auf seine fünfzigjährige Vereinsgeschichte zurück. Mit einem Festabend wurde das Jubiläum in einem würdigen Rahmen im DGH Irrhausen gefeiert.

Der Vorsitzende und Gründungsmitglied Josef Maus hieß in seiner Begrüßungsrede die zahlreichen Gäste herzlich willkommen. Dem Anlass angemessen waren der Verbandsbürgermeister Andreas Kruppert, Ortsbürgermeister Edgar Krings, Sportkreisvorsitzender Peter Michaeli und Tischtennis-Regionsvorsitzender Stefan Wenz der Einladung gefolgt. Erfreulich war auch die Anwesenheit befreundeter Nachbarvereine, einiger Gründungsmitglieder, sowie ehemaliger Spieler/-innen und vielen Freunden des Vereines.

Eine so lange Vereinsgeschichte ist nur mit viel Engagement zu schaffen. Dementsprechend wurden auch Ehrungen auf der Grundlage der Ehrenordnung der Verbände durchgeführt. Der Verein SC Irrhausen wurde mit der Ehrenurkunde zu 50-jährigen Bestehen ausgezeichnet vom Sportbund Rheinland und mit Plakette und Ehrenurkunde vom Tischtennisverband Rheinland. Für langjähriges aktives Tischtennisspiel im Verein wurden vom Tischtennisverband ausgezeichnet:

* Josef Maus mit der "Siegernadel Gold50" für fünfzig Jahre.

* Peter Wonner und Jörg Thelen mit der "Siegernadel Silber" für zwanzig Jahre.

* Volker Teuschler und Michael Zimmer mit der "Siegernadel Bronze" für fünfzehn Jahre.

Die Ehrungen wurden von Stefan Wenz und Peter Michaeli durchgeführt. Der Musikverein Irsental und DJ Woodworker sorgten für einen würdigen und unterhaltsamen Abend im festlich geschmückten Dorfgemeinschaftshaus in Irrhausen. Der Sportclub Irrhausen ist gut aufgestellt und blickt nach dem gelungenen Fest zuversichtlich in die Zukunft.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Text Bild 1:

Vereinsehrung des Tischtennisverbandes. Regionsvorsitzender Stefan Wenz links, Vereinsvorsitzender Josef Maus,rechts.

Text Bild 2:

Personenehrungen des Tischtennisverbandes. Von links nach rechts: Stefan Wenz, Jörg Thelen, Peter Wonner, Volker Teuschler,

Josef Maus, Peter Michaeli. Es fehlt Michael Zimmer.

 

Bildquelle: Volker Teuschler, SC Irrhausen


Zeitraum